17. & 18. Juni 2017  |  11:00 - 18:00 Uhr

Rönkkoppel 44a, 46, 48 Kolkwiese 19a · 22159 Hamburg

Susanne Osterhus

Geboren 1955 in Hamburg.

Nebenberufliche künstlerische Ausbildung im Bereich bildnerische Gestaltung bei Irmgart Gottschlich und an der Kunstakademie Shehata in Hamburg.

Ausbildung zur Kunsttherapeutin am Hamburger Institut für gestaltorientierte Weiterbildung von 2004 bis 2006.
Puppenbau bei Norman Schneider.
Bildhauerisches Arbeiten bei Hauke Jessen in Hamburg seit 2011.

Einzel- und Gruppenausstellungen:
Trittauer Mühle
Kunstakademie Shehata Hamburg
Postbeamtenkrankenkasse Hamburg
Elbe Kino Hamburg
Kunstmesse Saarbrücken
Kunsthochschule Alexandria Ägypten
Telekom Seminarhotel Hamburg
Polizeipräsidium Hamburg
Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Rathaus Halstenbek
Bergedorfer Mühle Hamburg

Web- & Print-Unterstützung:kunstklick.de Logo