17. & 18. Juni 2017  |  11:00 - 18:00 Uhr

Rönkkoppel 44a, 46, 48 Kolkwiese 19a · 22159 Hamburg

Karin Ritschel

Künstlerin Mein künstlerisches Thema ist der Mensch mit seinen Stimmungen und Gefühlen, die sich besonders im Gesicht ausdrücken. Mit der Keramik kann ich meine Ideen umsetzen. So gestalte ich Köpfe aus Ton, wobei jeder einmalig und intuitiv mit individuellen Ausdrücken und Stimmungen entsteht. Anschließend werden sie mit Engoben und Oxiden behandelt und frostbeständig gebrannt.

Vor allem bei meinen Gartenköpfen sind Ähnlichkeiten mit lebenden Personen nicht geplant, aber durchaus erwünscht und entstehen im Auge des Betrachters. So bringen sie Farbe und Humor in den Garten; auch im Winter. 

www.karinritschel.de

Web- & Print-Unterstützung:kunstklick.de Logo