18. & 19. Juni 2016  |  11:00 - 18:00 Uhr

Rönkkoppel 46, Kolkwiese 19 & 19a · 22159 Hamburg

Ute Stender-Killguß

Ute Stender– Design aus Fahrradschlauch

Schon immer kunstinteressiert, experimentiere ich seit einigen Jahren als Freizeitkunsthandwerkerin mit unterschiedlichen Materialien.
Die Be- und Verarbeitung von Fundstücken und Alltagsgegenständen begeistert mich.
Als leidenschaftliche Radfahrerin lag es nah, Fahrradteile zu verwenden.
Seitdem liegt ein Schwerpunkt meiner Arbeit  bei der Herstellung von Schmuck aus alten Fahrradschläuchen.
Daraus ist Schlauchlust - Design aus Fahrradschlauch entstanden.

Ute Stender-Killguß
Anderheitsallee 51
22175 Hamburg
Tel.: 040 / 6428278
Mobil: 0163 / 9234478
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Web- & Print-Unterstützung:kunstklick.de Logo